Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Den Führungskräftenachwuchs gezielt weiterbilden

„Unser Unternehmen steht derzeit vor der Herausforderung viele Führungskräfte, die altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheiden, ersetzen zu müssen. Inhouse Trainings sind ein sehr geeignetes Instrument, damit die Nachwuchsführungskräfte auf Ihre neue Rollen vorbereitet werden.“

„Die Inhouse-Trainerin kennt das Unternehmen und seine Strukturen sehr gut. Die Schulungen bauten alle aufeinander auf und boten den Teilnehmern die Gelegenheit, sich inhaltlich mit Ihrem neuen Aufgabenspektrum auseinanderzusetzen.“ sagt Herr Goldkamp. „Zusätzlich bieten solche Weiterbildungstage die Möglichkeit, sich mit anderen Führungskräften aus anderen Standorten auszutauschen. Wir möchten das „Wir-Gefühl“ auf der Führungskräfteebene stärken und dadurch eine höhere Identifikation mit dem Unternehmen erreichen. Deswegen bieten wir nach dem Inhouse-Training den Teilnehmenden auch die Möglichkeit, bei einem entspannten Abendprogramm sich noch besser kennenzulernen.“

Martin Goldkamp_Graepel Löningen GmbH & Co.KGMartin Goldkamp, Personalleiter, Graepel Löningen GmbH & Co. KG, Löningen 

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.