Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Am Arbeitsplatz effektiv qualifizieren: Arbeitsplatzbezogene Grundbildung für Unternehmen im Sozial- und Gesundheitswesen

Arbeitsplatzbezogene Grundbildung: An der Basis stärken

Grundbildung AltenpflegeProbleme im Betriebsablauf entstehen häufig durch eine unzureichende Grundbildung von Mitarbeitern am Arbeitsplatz Das Verständnis für wesentliche Aufgaben und Arbeitsabläufe, die klare Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten, das Lesen von Bedienungsanleitungen und Sicherheitsvorschriften oder die Sicherheit in der Anwendung neuer Technologien - im digitalen Strukturwandel sind gut ausgebildete Mitareiter wichtig für den Geschäftserfolg.

Warum ist arbeitsplatzbezogene Grundbildung für mein Unternehmen interessant?

Wir schulen Ihre Mitarbeiter kontinuierlich auf Wunsch direkt im Betrieb oder in unserem Schulungszentrum. Die Inhalte und der zeitliche Ablauf richten sich vollständig nch den Anforderungen Ihres Unternehmens und den Kompetenzen Ihrer Mitareiter. Ihr Bedarf ist die Grundlage für unser Schulungskonzept.

Wir gewährleisten den direkten Transfer des neues Wissens am jeweiligen Arbeitsplatz - egal ob Auszubildende, langjährige Mitarbeter, Mitarbeiter mit Migrationshintergrund oder Mitarbeiter ohne Berufsabschluss.

 

Grunbildung Gesundheit

Die Aufteilung und Anzahl der Module sowie die Inhalte werden individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Teilnehmergruppe angepasst. Hier finden Sie mögliche Leistungsmodule:

 

Leistungsmodule

  • Modul 1: Sprachförderung und innerbetriebliche Kommunikation
  • Modul 2: Arbeitsspezifische Anweisungen verstehen und umsetzen
  • Modul 3: Arbeitsabläufe verstehen - Begriffe des Arbeitsalltags sicher verwenden
  • Modul 4: Dokumentationserfordernisse kennen und verstehen
  • Modul 5: Arbeitssicherheit/Unfallverhütung
  • Modul 6: Hygienevorschriften kennen und beachten
  • Modul 7: Einfache IT-Kenntnisse

Ihre Vorteile: Risiken abbauen

  • Höhere Arbeitssicherheit
  • Geringere Fehlerquote bi der Pflege von Bewohnern und Patienten
  • Weniger Missverständnisse zwischen Mitarbeitern und Bewohnern, Patienten oder Angehörigen
  • Besseres Verstehen der Arbeitsaufträge
  • Sinkende Fehlerquote in der Dokumentation
  • Optimale Ressourcenverwendung
  • Geringere Ausfallzeiten von Mitarbeitern

 Ihre Vorteile: Produktivität steigern

  • Kosten senken
  • Qualität steigern
  • Potenziale erkennen, Fachkräfte entwickeln
  • Mitarbeitebindung stärken
  • Teamfähigkeit verbessern
  • Arbeitsmotivation steigern

_____________________________________________________________

Das sagen unsere Experten

"Wir entwickeln ein passgenaues arbeitsplatzbezogenes Grundbildungsangebot, das auf den Bedarf Ihres Unternehmens und auf Ihre Mitarbeiter abgestimmt ist. Die Lerninhalte der Inhouseschulung, angepasst an die Arbeitszeiten, sind z.B. Fachsprache oder Kommunikationstraining."

Wiebke Kummetz, Dozentin                                                                   Bildungerwerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH


Das sagen unsere Kunden:

"Der Lernerfolg war schnell sichtbar, das neue Wissen wurde von den Mitarbeitern sofort umgesetzt. Geholfen hat der themen- und fachbezogene Unterricht, der speziell auf den Bereich Gesundheit ausgerichtet war."

Horst Beckwermert, Leiter                                                                                   Alten- und Pflegeheim Beckwermert

______________________________________________________________

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot!

Frau Katja Oehl-Wernz                                                                                                Leiterin Kundenmanagement Unternehmensdienstleistungen                Telefon: 0511 96167-50                                                                                             katja.oehl-wernz@bnw.de

Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.