Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) – Crashkurs – Präsenztraining

Der Ausbilderschein - so sind Sie in Kürze gut vorbereitet
Präsenz

Teilnehmer*in

545,00 pro Teilnehmer*in

Auswahl zurücksetzen

    Wenn Sie sich schnell und effizient für die Ausbildereignungsprüfung fit machen möchten, sind Sie in diesem Kurs richtig! Denn in der Kürze liegt die Würze. Orientiert an den vier Handlungsfeldern der IHK-Prüfung, erhalten Sie in kompakter Form alle wichtigen Informationen rund um die Ausbildertätigkeit.

    Übernehmen Sie mehr Verantwortung in Ihrem Betrieb und erweitern Sie Ihre fachlichen sowie pädagogischen Fähigkeiten. Als Ausbilder*in gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens aktiv mit.

  •   Inhalte

      Inhalte

      Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

      • Wie das Berufsbildungssystem strukturiert ist
      • Rechtliche Fragen, die zu prüfen sind

      Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

      • Ausbildungspläne – machen Sie sich einen Überblick
      • Wichtiges zum Bewerbungsmanagement: Auszubildende anwerben und auswählen
      • Wie Sie einen Ausbildungsvertrag erstellen

      Ausbildung durchführen

      • Probezeit organisieren und Leistungen bewerten
      • Wie Sie Lernen fördern und die Entwicklung Ihrer Azubis unterstützen
      • Angemessene Ausbildungsmethoden auswählen

      Ausbildung abschließen

      • Was Sie bei der Anmeldung zur Prüfung beachten sollten
      • Auf welchen Wegen eine Ausbildung beendet werden kann
      • Was Sie bei der Zeugniserstellung beachten sollten

      Vorbereitung auf die praktische Prüfung

      • Tipps und Hinweise
      • Besprechen des eigenen Beispiels
  •   Nutzen

      Nutzen

      • Sie erhalten innerhalb kurzer Zeit die nötigen Informationen, um sowohl den theoretischen als auch den praktischen Teil der AEVO-Prüfung zu bewältigen.
      • Sie erhalten neben dem notwendigen Rüstzeug für die Tätigkeit als Ausbilder*in zahlreiche Tipps aus der Praxis für die Praxis
      • Sie lernen eine Ausbildung zu planen, vorzubereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitzuwirken
      • Sie eignen sich Sicherheit für Durchführung und Abschluss einer Ausbildung an
  •   Methoden

      Methoden

      Fachvortrag, Praxisinputs, Reflexion in der Peergroup, praktische Übungen, kollegialer Austausch, Einzel- und Gruppenarbeit, Handlungsempfehlungen, aktivierende Team- und Kleingruppenarbeiten, reale Praxisübungen, Transferarbeit für die anstehenden Arbeitssituationen, Kompaktinformationen zu einzelnen Inhaltsschwerpunkten

  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Ausbildungsbeauftragte, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die sich auf die Ausbildereignungsprüfung vorbereiten möchten

  •   Trainer*in

      Trainer*in

      Peter Jacobs

      Diplom-Pädagoge und Trainer

      Trainingsschwerpunkte

      • Schulung und Training von Ausbildungspersonal
      • Ausbildung der Ausbilder (AdA)
      • Multiplikatoren-Trainings

      Berufliche Erfahrungen

      • Seit 1992 aktiv in der Persönlichkeits- und Personalentwicklung (Seminare, Workshops, Trainings)
      • Training- und Coaching-Erfahrung innerhalb Industrie und Handel
      • Seit 1995 im Prüfungsausschussmitglied der Industrie- und Handelskammer

      Ausbildung und Qualifikationen

      • Abschluss des Studiums der Erwachsenenbildung; Dipl.-Pädagoge
      • Fachbuchautor: Kompaktwissen AEVO in vier Handlungsfeldern
  •   Weitere Hinweise

      Weitere Hinweise

      Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub in Niedersachsen (NBildUG) anerkannt! Preis zzgl. Literatur von ca. 47 Euro IHK-Hannover Prüfungsgebühr: ca. 230 Euro

BNW Seminare und Trainings 2021 – Katalog ansehen | Katalog herunterladen