So “tickt” der Einkauf

Vertriebserfolge in Verhandlungen mit Einkäufern steigern

385,00

  • Göttingen
  • 10.12.2020
Ausreichend Plätze

Zielgruppe

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Innen- und Außendienst, die mit Einkäufern verhandeln

Ihr Nutzen

Der Einkauf als Hürde zum Verkaufsabschluss: Lernen Sie, wie Sie geschulten und verhandlungserfahrenen Einkäufern auf Augenhöhe begegnen. Durch vielfältige Praxisbeispiele erfahren Sie, wie Einkäufer agieren und nach welchen Maßstäben sie Entscheidungen treffen.
Lernen Sie, Einkäufer besser zu verstehen, und richten Sie Ihre Strategie auf deren Bedürfnisse aus. So stärken Sie Ihre Verhandlungskompetenz. Sie erhalten praxisbezogene Impulse, um Ihre Verkaufsgespräche zielsicher zu steuern und noch erfolgreicher zu verhandeln.

Aus den Inhalten

  • Die Rolle des Einkaufs und seine Bedeutung für den Unternehmenserfolg
  • Welche Relevanz Kosten, Termine und Qualität haben und wie Sie dies für Ihre Verhandlungen nutzen
  • Wie Sie aus dem „Gegner Einkauf“ einen Partner machen
  • Methoden und Handwerkszeug des Einkaufs, die Sie kennen sollten
  • Wie Sie Verhandlungen mit Einkäufern effektiv führen
  • Machtverhältnisse erkennen und geschickt damit umgehen
  • Verhandlungstaktiken und Tricks im Einkauf – und wie Sie diesen begegnen
    1. Mittagessen
    2. kalte und warme Tagungsgetränke
    3. Seminarunterlagen

    Kursinfo

    • Seminarnummer: 113GÖ20012589
    • Anfangsdatum: 10.12.2020
    • Uhrzeit:
      9:00 - 17:00
    • Standort:
      AGV Göttingen
      Bürgerstr. 2 a
      37073 Göttingen
      Routenplaner


    X