BNW-Seminare.de

Lohn- und Gehaltsabrechnung – geldwerte Vorteile und Sachbezüge

Sicherheit in der Bewertung von Sachverhalten
Online Seminar

Teilnehmer*in

199,00 pro Teilnehmer*in

Auswahl zurücksetzen
✅ Kostenlos stornierbar bis 28 Tage vor Beginn
✅ Speziell für Unternehmen & Berufstätige
✅ Auch als Inhouse Schulung durchführbar

    Wie sind geldwerte Vorteile steuer- und sozialversicherungsrechtlich zu erfassen, welche geldwerten Vorteile sind steuer- und sozialversicherungsfrei? Aktualisieren Sie in diesem Seminar Ihr Wissen und wappnen Sie sich für mögliche Steuerprüfungen.
    Zusätzlich lernen Sie Beispiele für sogenannte „Nettolohnoptimierung“ als Arbeitgeberleistung zur Verbesserung des Unternehmensimage und zur Bindung von Mitarbeitenden kennen. Erfahren Sie, wie Sie entsprechende Angebote von Dienstleistern kompetenter beurteilen können.

  •   Inhalte

      Inhalte

      1. Handhabung von geldwerten Vorteilen (GWV) – eine Auswahl:

      • Sog. Aufmerksamkeiten
      • Berufsbekleidung
      • Betriebliche Gesundheitsförderung
      • Betriebsveranstaltungen
      • Bewirtung von Beschäftigten
      • Fahrten von der Wohnung und erster Tätigkeitsstätte
      • Fortbildungskosten
      • Freiwillige Unfallversicherung
      • KFZ-Überlassung (auch: e-Bike)
      • Personalrabatt
      • Telefon-, Internet- und Computernutzung
      • VIP-Logen
      • Wohnungsüberlassung
      • Zinsersparnisse aus Arbeitgeberdarlehn

      2. Handhabung von Sachbezügen:

      • Geringwertige Sachbezüge (44 €-Freigrenze)
      • Heirats- und Geburtsbeihilfen
  •   Nutzen

      Nutzen

      • Sie erhalten einen Überblick über mögliche „freiwillige sozial Leistungen“
      • Sie können Sachverhalte zu geldwerten Vorteilen und Sachbezügen bewerten, hinsichtlich lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Auswirkungen einschätzen und entsprechend beraten.
  •   Methoden

      Methoden

      Impulsvorträge, Fachvorträge, Beispiele aus der Praxis, Handlungsempfehlungen

  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Fachkräfte der Personalabteilung mit grundlegenden Kenntnissen der Lohn- und Gehaltsabrechnung, die ergänzende und spezielle Kenntnisse in der Abrechnung von „Geldwerten Vorteilen und Sachbezügen“ erwerben wollen.

  •   Trainer*in

      Trainer*in

      Lohn- und Gehaltsabrechnung - geldwerte Vorteile und Sachbezüge

      Joachim Sukop

      Freiberuflicher Dozent

       

      Trainingsschwerpunkte

      • Alle relevanten Themen der Personalwirtschaft…
      • …insbesondere Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

      Berufliche Erfahrungen

      • Leiter der Lohnbuchhaltung in diversen Firmen (Industrie und Dienstleistung)
      • Personalleiter in der Industrie
      • Seit 20 Jahren Seminare und Inhouseschulungen zu allen personalrelevanten Themen, wie z.B. Lohnsteuer, SV- und Arbeitsrecht, Personalführung

      Ausbildung und Qualifikationen

      • Ausbildung zum Industriekaufmann

       

  •   Weitere Hinweise

      Weitere Hinweise

      Für die erfolgreiche Teilnahme werden die Fachkenntnisse des Entgeltabrechnung Aufbau – Online-Trainings vorausgesetzt. Nehmen Sie zur Ergänzung Ihres Fachwissens auch an dem Online-Training „Entgeltabrechnung – geldwerte Vorteile und Sachbezüge“ teil.

Hinweisgeberschutz – PraxiswissenRecht & Organisation im Whistleblower-Management

Informationsveranstaltung

Welche rechtlichen Pflichten kommen auf Sie durch die EU-Whistleblowing-Richtlinie zu? Anhand von Alltagsbeispielen führen wir Sie praxisnah durch die für Sie wesentlichen Regelungen der Richtlinie und zeigen Ihnen, welche Handlungsoptionen sich Ihnen bieten.

Am 12.11.2021 von 10:30 bis 11:00 Uhr

präsentiert Ihnen im Rahmen einer kostenfreien Online-Veranstaltung