Flexi-Rente und Teilzeit

Die reibungslose Beschäftigung älterer Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen

410,00

  • Achim
  • 14.09.2020
Ausreichend Plätze

Zielgruppe

Personalreferenten und Personalreferentinnen, Fachkräfte aus der Lohn und Gehaltsabrechnung

Ihr Nutzen

Raus aus dem Arbeitsleben, direkt rein in die Rente, aber bitte flexibel!
Verschaffen Sie sich in diesem Seminar einen Überblick über die Möglichkeiten für Unternehmen, die dieses Gesetz für die Gestaltung von Arbeitsverhältnissen älterer Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen bietet. Beispiele aus der Praxis bringen die wichtigsten Aspekte der Flexirente auf den Punkt. Damit Sie die Vorteile der Teilzeitregelungen in Ihrem Sinne nutzen können.

Aus den Inhalten

  • Die richtigen Mitarbeiter/innen zur richtigen Zeit am richtigen Platz – mit guter Personalplanung!
  • Auswirkungen bis zur Regelaltersgrenze und ab der Regelaltersgrenze
  • Hinzuverdienstarten
  • Prüfung der Hinzuverdienstgrenzen durch die Deutsche Rentenversicherung
  • Hinzuverdienstgrenzen für Erwerbsminderungsrentner/innen
  • Rentenversicherungspflicht von Altersrentnern/innen
  • Verzicht auf die Rentenversicherungsfreiheit
  • Beitragszahlungen zum Ausgleich von Rentenminderungen, Herabsetzung der Altersgrenze
  • Ausgleich durch Einmalzahlungen
  • Teilzeit als Alternative zum kompletten Austritt, Verschiedene Möglichkeiten der Teilzeit
    1. Mittagessen
    2. kalte und warme Tagungsgetränke
    3. kostenfreie Parkplätze
    4. Seminarunterlagen

    Kursinfo

    • Seminarnummer: 103A20012446
    • Anfangsdatum: 14.09.2020
    • Uhrzeit:
      9:30 - 17:30
    • Standort:
      Hotel Gieschens
      Obernstr. 12
      28832 Achim
      Routenplaner


    X