BNW-Seminare.de

Betriebsratswahlen 2022 – was Arbeitgeber wissen müssen

Kompakte Informationen und Tipps
Präsenz- oder Online Seminar

Teilnehmer*in

320,00390,00

Auswahl zurücksetzen

    In dieser Veranstaltung für Arbeitgeber und Personaler erhalten Sie einen kompakten Überblick über den Ablauf und die Durchführung der Betriebsratswahlen 2022. Sie erfahren, wie Sie die Vorbereitung und den Ablauf der Wahlen ordnungsgemäß begleiten. Von der ersten Liste der Wahlberechtigten bis zur Abwägung der Anfechtung einer Wahl durchschreiten Sie alle Phasen.
    Anhand von Beispielen aus der Praxis erfahren Sie, welche Anforderungen an Sie gestellt werden und wo Sie Grenzen setzen können. Auch die Besonderheiten des vereinfachten Wahlverfahrens für Kleinbetriebe wird erläutert. Nur wer die wesentlichen Vorschriften des BetrVG und die Wahlordnung kennt, kann während der Wahl rechtssicher handeln.

  •   Inhalte

      Inhalte

      • Wahlvoraussetzungen, die erfüllt sein müssen
      • Bestellung, Aufgaben und Rechtsstellung des Wahlvorstandes
      • Kleines Wort, große Bedeutung: Der Betriebsbegriff und seine Auslegung
      • Regeln für die Größe und Zusammensetzung eines Betriebsrats, Zahl der Betriebsratsmitglieder
      • Wahlgrundsätze
      • Verhältnis- oder Mehrheitswahl?
      • Wahlberechtigung und Wählbarkeit
      • Wählerliste und Wahlausschreiben – die korrekte Zusammenstellung der Informationen des Arbeitgebers: Wie weit geht die Pflicht zur Auskunft des Arbeitgebers?
      • Wichtige Hinweise zum Umgang mit Vorschlagslisten (Prüfung, Mängel, Nachfrist und Bekanntgabe)
      • Die Wahlwerbung – während der Arbeitszeit möglich?
      • Die richtige Begleitung der Durchführung der Wahl – Wahlbehinderung vs. aktive Einflussnahme
      • Ordentliche vs. außerordentliche Wahlen
      • Wahlanfechtung und Wahlnichtigkeit – Rechtsfolgen und Risiken der Arbeitgeberreaktion
      • Die Kosten der Wahl
      • Vereinfachtes Wahlverfahren
  •   Nutzen

      Nutzen

      • Sie kennen Ihre Pflichten bei der Vorbereitung, dem Ablauf und der Durchführung der Betriebsratswahl.
      • Sie handeln als verlässliche/r Partner*in des Wahlvorstandes und wissen, was Sie tun.
      • Pflichten kennen und Grenzen stecken, vermeidet unnötige Meinungsverschiedenheiten, die das zukünftige Verhältnis zum neu gewählten Betriebsrat belasten könnten.
      • Sie erfahren, wie Sie in Ihrer Position die ordnungsgemäße Durchführung der Betriebsratswahlen begleiten.
      • Sie vermeiden kostspielige Fehler.
      • Gewährleisten Sie durch eine ordnungsgemäße Wahl einen guten Start in einen neuen Betriebsratsabschnitt.
      • Auf taktische Fragen sowie die Besonderheiten des vereinfachten Wahlverfahrens für Kleinbetriebe wird eingegangen.
  •   Methoden

      Methoden

      Fachvorträge, Erfahrungsaustausch, praxisrelevante Fallgestaltungen, intensiver Austausch, Handlungsempfehlungen

  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Geschäftsführer*innen, Personalleiter*innen und Mitarbeitende, die in die Vorbereitung der Wahlen involviert sind

open

Seminar Katalog 2021 – ansehen | herunterladen     Technik Katalog 2021 – ansehen | herunterladen