BNW-Seminare.de

Azubi-Tage – der optimale Start in die Ausbildung – Inhouse-Angebot

Der optimale Start in die Ausbildung
Präsenz
✅ Kostenlos stornierbar bis 28 Tage vor Beginn
✅ Speziell für Unternehmen & Berufstätige
✅ Auch als Inhouse Schulung durchführbar

    Der Übergang von der Schule ins Arbeitsleben hat es in sich: Die Erwartungen an die jungen Menschen ändern sich deutlich. Eigeninitiative, Disziplin und Verantwortungsbewusstsein werden vorausgesetzt und neue Kommunikationsregeln mit Vorgesetzten und Kolleg*innen müssen beachtet werden – vieles ist anders als im Schulalltag.

    Dieses Seminar im Workshop-Charakter setzt die richtigen Impulse. Es macht den Auszubildenden die beruflichen Herausforderungen bewusst und erleichtert Ihnen damit einen gelungenen Start in das Berufsleben. Gemeinsam werden Kompetenzen, Lernverhalten, Alltagssituationen und das Miteinander im Team reflektiert und gestärkt. Ein spannender Mix aus Wissen, praxisnahen Übungen, Austausch und Spaß wartet auf Ihre Azubis.

  •   Inhalte

      Inhalte

      Auftreten und Umgangsformen

      • Verhaltensregeln und Etikette im Umgang mit der Führungskraft, im Team, der Kundschaft
      • Small-Talk und Gesprächsführung – Themen und Tabus

      Kommunikation

      • Grundlagen der Kommunikation und Körpersprache
      • Persönlichkeitsentwicklung und sicheres Auftreten

      Selbstmanagement und Organisation am Arbeitsplatz

      • Eigen- und Fremdmotivation: Ein untrennbares Doppel
      • Informationen richtig verarbeiten und weitergeben: Arbeitsergebnisse strukturieren und sichern

      Teamtraining

      • Praxis mit handlungsorientierten Bausteinen
      • Synergien in Teams: Potenziale und Stärken nutzbar machen

      Konfliktmanagement

      • Konflikte erkennen und konstruktiv bearbeiten
      • Das Verständnis einer wertschätzenden Konfliktkultur schärfen
  •   Nutzen

      Nutzen

      • Eine externe Unterstützung im „Onboarding“ für den Ausbildungsbetrieb
      • Ihre Auszubildenden stärken ihre Motivation für die Ausbildung
      • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung, den Mut zur Eigeninitiative und das Verantwortungsbewusstsein Ihrer Auszubildenden
      • Sie geben ein ganz klares Signal der Wertschätzung an Ihre Azubis
      • Sie reduzieren Ausbildungsabbrüche
  •   Methoden

      Methoden

      Impulsvorträge, praktische Übungen, aktivierende Team- und Kleingruppenarbeiten, Team-Building-Maßnahmen, Reflexion in der innerhalb der Gruppe, Transferarbeit für die anstehenden Arbeitssituationen, Kompaktinformationen zu einzelnen Inhaltsschwerpunkten, Handlungsempfehlungen

  •   Zielgruppe

      Zielgruppe

      Auszubildende aller Fachrichtungen, aus dem ersten Ausbildungsjahr

  •   Beratungstermin anfragen

      Beratungstermin anfragen

    Hinweisgeberschutz – PraxiswissenRecht & Organisation im Whistleblower-Management

    Informationsveranstaltung

    Welche rechtlichen Pflichten kommen auf Sie durch die EU-Whistleblowing-Richtlinie zu? Anhand von Alltagsbeispielen führen wir Sie praxisnah durch die für Sie wesentlichen Regelungen der Richtlinie und zeigen Ihnen, welche Handlungsoptionen sich Ihnen bieten.

    Am 12.11.2021 von 10:30 bis 11:00 Uhr

    präsentiert Ihnen im Rahmen einer kostenfreien Online-Veranstaltung