Auswahlverfahren im Recruitingprozess

Wie Sie mit modernen Auswahlverfahren bessere Personalentscheidungen treffen

410,00

  • Hannover
  • 24.09.2020
Ausreichend Plätze

Zielgruppe

Führungskräfte mit Personalverantwortung, Fach- und Führungskräfte in Personalabteilungen

Ihr Nutzen

Sie suchen neue „kluge Köpfe“? Überprüfen Sie Ihren bestehenden Auswahlprozess und lernen Sie neue, wirksame Methoden des Recruiting kennen. Nach Ihrer Teilnahme an diesem Seminar sind Sie in der Lage, Vor- und Nachteile grundlegender eignungs- diagnostischer Verfahren zu beurteilen. Sie nehmen konkrete Impulse für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen mit. Erfahrungen und Beispiele aus und für die Praxis runden Ihr Seminarerlebnis ab.

Aus den Inhalten

  • Vor- und Nachteile grundlegender eignungsdiagnostischer Verfahren
    – Psychologische Testverfahren – Fluch oder Segen für die Personalauswahl?
    – Assessment Center – Auslaufmodell oder Allheilmittel?
    – Bewerberinterview – Klassiker mit „Luft nach oben“?
  • Wie gut messen psychologische Testverfahren? Beispiele aus der Praxis.
  • Verschiedene Verfahren zielführend kombinieren
  • Chancen und Risiken der Digitalisierung im Rekrutierungs- und Auswahlprozess
  • Konkrete Beispiele für Ihre berufliche Praxis
    – Qualifizierte Arbeits- und Anforderungsanalyse erstellen
    – Anwender/innen und Beobachter/innen schulen
    – Auswahlprozesse nachbereiten und evaluieren
  • Reflexionsimpulse für die Anwendung in Ihrem Unternehmen
  1. Mittagessen
  2. kalte und warme Tagungsgetränke
  3. kostenfreie Parkplätze
  4. Seminarunterlagen
Keine weiteren Termine vorhanden.

Kursinfo

  • Seminarnummer: 103ET20012610
  • Anfangsdatum: 24.09.2020
  • Uhrzeit:
    9:30 - 17:30
  • Standort:
    BNW
    Lister Damm 2
    30163 Hannover
    Routenplaner


X