Aktuelles zum Urlaubsrecht

Rechtssicher handeln –- entsprechend neuester Rechtslage

260,00

  • Göttingen
  • 27.10.2020
Ausreichend Plätze

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte in Personalabteilungen, Führungskräfte mit Personalverantwortung

Ihr Nutzen

Das Urlaubsrecht – ein Dauerthema bei dem Europäischen Gerichtshof und Bundesarbeitsgericht. Dieses rechtsprechungsorientierte Intensiv-Seminar verschafft Ihnen Klarheit über das geltende Recht. Sie lernen die aktuelle Rechtsprechung und die gesetzlichen Regelungen zum Urlaubsrecht kennen.
Beleuchten Sie intensiv die wichtigsten Entwicklungen und deren Auswirkungen. Sie nehmen Handlungsempfehlungen und Tipps mit, wie Sie mit den Auswirkungen in Ihrem Unternehmen richtig umgehen.

Aus unseren Inhalten

  • Was bei Antrag und Bewilligung von Urlaub zu beachten ist
  • Verfall und Abgeltung: praktische Tipps zur sicheren Berechnung
  • Arbeitnehmerpflichten: Erreichbarkeit und Rückruf während des Urlaubs
  • Wie sich eine Erkrankung auf den Urlaubs- und Urlaubsabgeltungsanspruch auswirkt
  • Regelungen, die im ruhenden Arbeitsverhältnis gelten
  • Urlaubsansprüche bei Änderung der Arbeitszeit: was Sie beim Wechsel von Vollzeit- in Teilzeitbeschäftigung beachten sollten
  1. kalte und warme Tagungsgetränke
  2. Seminarunterlagen
Keine weiteren Termine vorhanden.

Kursinfo

  • Seminarnummer: 104GÖ20012353
  • Anfangsdatum: 27.10.2020
  • Uhrzeit:
    9:30 - 13:30
  • Standort:
    AGV Göttingen
    Bürgerstr. 2 a
    37073 Göttingen
    Routenplaner


X