Projektmanagement Zusatzzertifikat HYBRID+ (GPM )- agiles Projektmanagement

Agile und planorientierte Methoden sinnvoll integrieren

1.785,00 zzgl. 345,10 Euro Prüfungsgebühr

  • Hannover
  • 08.06.2020 - 10.06.2020
Ausreichend Plätze

Zielgruppe

Projektmanagerinnen und Projektmanager aller IPMA-Level, Linien-Führungskräfte sowie Produktmanagerinnen und Produktmanager, die ihre Fähigkeiten um hybrides Projektmanagement ergänzen wollen.

Ihr Nutzen

Die VUCA-Welt erfordert eine neue Denkweise in Projekten. Der Umgang mit Komplexität und der Focus auf Werte ergänzt den methodenorientierten Ansatz.
Hybrides Projektmanagement basiert auf einer agilen Denkweise, wendet Agiles Management 4.0 an und ergänzt dieses soweit sinnvoll durch Modelle und Methoden des planorientierten Projektmanagements. In diesem Training entwickeln Sie das notwendige Verständnis und lernen, agile und planorientierte
Techniken sinnvoll zu kombinieren.
Die Prüfung, die zu dem Zusatzzertifikat “hybrid+ (GPM)” führt, besteht aus einer zweistündigen schriftlichen Prüfung und beinhaltet Offene Fragen, Multiple Choice Fragen und die Anfertigung von Skizzen bzw. Zeichnungen. Sie findet am Ende des dritten Seminartages statt.

Aus unseren Inhalten

  • Grundlagen von Agilität und Komplexität
  • Grundlagen des agiles Mindsets: Werte, Prinzipien und Grundannahmen
  • Agile Techniken
  • Grundlagen der Selbstorganisation
  • Der agile Handlungsrahmen: Scrum, Kanban, SAFe etc.
  • Lernen in einem komplexen Umfeld
  • Grundlagen des agilen Führens
  1. kostenfreie Parkplätze
  2. Seminarunterlagen

Kursinfo

  • Seminarnummer: 106H20012808
  • Anfangsdatum: 08.06.2020
  • Endtermin:10.06.2020
  • Uhrzeit:
    9:00 - 17:00
  • Standort:
    Decisio Management Consulting GmbH
    Rotenburger Str. 28
    30659 Hannover
    Routenplaner


X