“Willkommen zurück!” – (BEM) Basisseminar Betriebliches Eingliederungsmanagement (2)

Die sichere Gesprächsführung im BEM

335,00

  • Hannover
  • 03.07.2020
Ausreichend Plätze

Zielgruppe

Personalleiter und Personalleiterinnen, Personalreferenten und Personalreferentinnen, Beteiligte des Betrieblichen Eingliederungsmanagements aus anderen Funktionen

Ihr Nutzen

Vielen BEM-Verantwortlichen fällt insbesondere die (rechts-)sichere Gesprächsführung mit langzeiterkrankten Mitarbeiter/innen schwer. Lernen Sie im zweiten Teil des Seminars, wie Sie gute BEM-Gespräche führen.
Durch Simulation typischer Situationen erhalten Sie Impulse, wie Sie BEM-Gespräche professionell vorbereiten und lenken. Fallbeispiele bereiten Sie auf mögliche Gesprächsszenarien vor. Machen Sie sich mit Methoden zur angemessenen Kommunikation auch in schwierigen Situationen vertraut.
Intensive Übungen bereiten Sie darauf vor, Ihre BEM-Gespräche strukturiert und zielorientiert zu führen.

Aus den Inhalten

  • Das Ziel im Blick: Gespräche lösungsorientiert vorbereiten
  • Die Grundhaltungen für eine geeignete Kommunikation im BEM
  • So bauen Sie Vertrauen durch wertschätzende Kommunikation auf
  • Ihr Fundament in der Praxis: ein guter Mix aus Gesprächsführung und Auftreten
  • Eigene Beobachtungen und Emotionen während des Gesprächs interpretieren
  • Der kommunikative Umgang mit Ängsten und Befürchtungen im BEM
  • Einfache Methoden, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten
  • Wie Sie das Gespräch dokumentieren
  • Impulse zu einzelnen Gesprächsphasen, Feedback und Maßnahmen für den Transfer
  • Intensives Gesprächstraining mit Rollenspielen
  • Erfolgsfaktoren für das BEM-Gespräch
    1. Mittagessen
    2. kalte und warme Tagungsgetränke
    3. kostenfreie Parkplätze
    4. Seminarunterlagen

    Kursinfo

    • Seminarnummer: 103H20012434
    • Anfangsdatum: 03.07.2020
    • Uhrzeit:
      9:00 - 17:00
    • Standort:
      BNW
      Lister Damm 2
      30163 Hannover
      Routenplaner


    X