Grundlagen des agilen Projektmanagements

Wie Sie flexible und dynamische Projekte gestalten

745,00

  • Göttingen
  • 18.11.2019 - 19.11.2019

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen:
Agiles Management liegt im Trend. In diesem praxisorientierten Basisseminar erfahren Sie, was es bedeutet, agil zu denken und zu handeln. Lernen Sie einzuschätzen, wie Sie mit neuen, flexibleren Arbeitsformen vorankommen – speziell dort, wo klassisches Projektmanagement an seine Grenzen stößt.
Das Seminar zielt auf Ihren persönlichen Lernerfolg als Einsteiger in die Welt des agilen Managements. Überblicken Sie die wichtigsten Methoden und deren Einsatz in der Praxis!

Aus unseren Inhalten

  • Ihr Einstieg: Aktivitäten, Phasen und Methoden des agilen Managements
  • Lernen Sie Herkunft und Prinzipien des agilen Projektmanagements kennen
  • Anwendungen ableiten: Ursprung von XP, DSDM, Future driven development, Scrum, Lean Development …
  • Keine Angst vor Dynamik – Nutzen Sie die Energie kreativer Verfahren wie „Design Thinking“ und „Usability Labs“
  • Unter welchen Voraussetzungen Sie agile Projekte und Methoden gewinnbringend einführen können
  • Praxisbeispiele und Übungen, z. B. zu adaptiver Planung und Entwicklung, agiler Analyse und Design
  • Wie Sie Zusammenarbeit, Kommunikation und Commitment im agilen Projekt sicherstellen
  • Tailoring – Adaptieren Sie den Prozess für Ihre Aufgaben

Zielgruppe

Fach-und Führungskräfte, die Projekte vorbereiten, in Projekten mitarbeiten oder diese leiten

  1. Mittagessen
  2. kalte und warme Tagungsgetränke
  3. Seminarunterlagen
Keine weiteren Termine vorhanden.

Kursinfo

  • Seminarnummer: 64GÖ20011118
  • Anfangsdatum: 18.11.2019
  • Endtermin:19.11.2019
  • Startzeit:09:00 Uhr
  • Endzeit:17:00 Uhr
  • Standort:
    Arbeitgeberverband Mitte e.V.
    Bürgerstraße 2a
    37073 Göttingen
    Routenplaner


X